Herstellung

Die Herstellung von Blutprodukten erfolgt gemäß Blutsicherheitsgesetz (BSG), Arzneimittelgesetz (AMG) bzw. Arzneimittelbetriebsordnung (AMBO) und der Richtlinie der Guten Herstellungspraxis (GMP).
Die Bewilligung durch die Behörde (Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen BASG / AGES) erfolgt nach §63 AMG (Herstellung, Kontrolle und Ausgabe von Arzneimitteln aus menschlichem Blut) und §14 BSG (für Blutspendeeinrichtungen).
Die Hersteller-Lizenznummer der UBT Graz ist 480600.
  
Herstellungsleiter:
Univ.-Prof. Dr. Peter Schlenke
Tel.: +43 (316) 385 - 83067
 
Herstellungsleiter-Stellvertreter:
OA Dr. Konrad Rosskopf
Tel.: +43 (316) 385 - 83067

 

 
Letzte Aktualisierung: 09.02.2015